St. Petersburg individuell – Ausflüge

Urlaub in St. Petersburg

 

 Besichtigungsprogramm in St.Petersburg.

Ein Bummel durch Newskij Prospekt mit vielen Cafes, reizenden Läden, architektonischen und historischen Baudenkmälern gehört zu den Higlights in St.Petersburg. Die St.Petersburger Innenstadt gehört zur UNESCO-Weltkulturerbe. Erleben Sie selbst das Moderne und die Vergangenheit. Oder lassen Sie sich während einer Bootsfahrt durch Flüsse und Kanäle verzaubern! In unserem Angebot für Ausflüge und Rundfahrten ist für jeden etwas dabei. Entdecken Sie an der Seite unserer Reiseleitung die Vielfalt!

Ausflüge inkl. Eintritte, Führung in der deutschen Sprache, Transport

21.10.-28.12. und 10.01.-30.04. / 29.12.-09.01. und 01.05.-20.10.

Preis p.P., EUR

Ausflug Dauer/

in Std.

2 Pers. 3 Pers. 4 Pers. 5-7 Pers.
1. Stadtrundfahrt durch die Stadt mit ihren herrlichen Palästen, großen Plätzen, vornehmen Bürgerhäusern, Kirchenbauten, unzähligen Parkanlagen.  3,5  64/70  49/59  40/48  35/42

2. Stadtrundfahrt + Peter-Paul-Festung.

Die Grundsteinlegung der Peter-Paul-Festung gilt als Geburtstag der Stadt, während der Stadtrundfahrt geht es zur Festung und der Peter-Paul-Kathedrale, wo wir auch die Begräbnisstätten der russischen Zarenfamilie besuchen.

 4  72/79  55/64  48/57  40/48
3. Stadtrundfahrt + A.Newskij- Kloster ist eines der größten Ensembles der Stadt sowie eines der wenigen Bauwerke aus der Zeit Peters I. Zum Kloster gehören zwei bedeutendsten Friedhöfe, wo viele namhafte Künstler, Architekten und Wissenschaftler bestattet wurden.  3,5 72/80  55/65  48/56  40/48
4. Stadtrundfahrt + Isaak- Kathedrale, 1858 errichtet, 101,5 m hoch, mit der einmaligen vergoldeten Kuppel. Der Pracht und dem Reichtum ihrer inneren Ausstattung nach steht die Kathedrale auf dem 1.Platz in der Welt.  3,5  72/80  59/69  49/54  43/59
  • ½-Tages-Ausflug:

Stadtrundfahrt, Peter-Paul-Festung, Isaak-Kathedrale

 4,5  78/89  63/73  54/65  49/59
  • Tages-Ausflug:

Stadtrundfahrt, Peter-Paul-Festung, Isaak-Kathedrale, Mittagessen, Eremitage

8 157/170 127/145 110/129 99/118
5. Eremitage ist eines der größten Kunstmuseen Europas. Die Sammlungen des Museums sind in 5 Gebäuden untergebracht. Wir besichtigen die Gemäldegalerie, die nur ein Teil der umfangreichen Sammlung ist, und das prunkvolle Winterpalais, das als das schönste Glied der endlosen Palaiskette von erlesener Schönheit und Harmonie aus mehreren Stilepochen auf dem Newa-Ufer gilt. 3,5 74/80 50/69 51/59 46/54
6. Russisches Museum beherbergt 350000 Werke der Malerei, Grafik und bildenden Kunst.  3  69/78  54/64 46/54 41/48
7. Jussupow Palast vermittelt einen umfassenden Einblick in das Leben des Petersburger Adels. Traumhafte Mosaiken, Wandmalereien, Säulenhallen. 3 74/80 59/69 51/59 46/54
8. Erlöserkirche+ Isaak-Kathedrale

Die Auferstehungskathedrale  / Erlöser-kirche wurde 1907 errichtet und unterbringt heute das Museum der russischen Mosaikkunst. Alles glänzt an den Fassaden, Türmen, Kuppeln, Mosaiken.

4,5 84/93 68/79 59/70 52/64

9. Puschkin/Zarskoje Selo: Katharinenpalast+Park

Wir fahren ca. 23 km in südliche Richtung nach Zarskoje Selo, Besuch den inmitten eines 600 ha großen Parks liegenden Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer. Anschließend Spaziergang durch den Landschaftspark, mit den kleineren Schlösser der Sommerresidenz. Sie erfahren über die künstlerische Bedeutung der Schlösser und auch über die Verbindung zur Geschichte, zum Gedenken an Schicksale und Privatleben der russischen Zaren.

4 89/99 73/86 64/77 55/67
10. Pawlowsk (Palast+Park)
8 km von Zarskoje Selo entfernt, wird Pawlowsk als eine Perle der Schloss -und Parkkultur Russlands bezeichnet.
4 84/94 68/80 59/70 50/60
11. Puschkin + Pawlowsk 6 124/135 99/114 85/100 79/93
12. Peterhof (Grosses Palais+Park)
Die größte, prächtigste und wegen ihrer einzigartigen Fontänen beliebteste Palastanlage liegt 29 km von St.Petersburg entfernt. Das große Schloss erhebt sich am Rande einer 16 m hohen Terrasse und erstreckt sich 300 m längst der Terrasse mit der herrlichen Großen Kaskade.
 5,5 119 99 92 78
13. Peterhof (nur Park) vom 01.05.-10.10. 4,5-5 97 85 74 64
14. Novgorod 859 zum ersten mal erwähnt, gehört Nowgorod zu den ältesten Städten Russlands. Echte Museumsstadt mit 2000 Baudenkmälern und 800 historischen Denkmälern. 12-13 160 129 109 94
15. Folkloreabend im Nikolaus-Palast
Noch heute lassen die vielstufigen Kristallleuchter bei festlichen Konzerten und Galaveranstaltungen die grauen Granitsäulen der Galatreppe aufleuchten. Farbenprächtiges Auftreten der besten Folkloreensembles Russlands helfen Ihnen die russische Seele kennenzulernen.
3,5-4 73/85 63/75 55/68 50/63
16. Bootsfahrt: Newa+Kanäle vom 01.05.-10.10
St.Petersburg liegt zu beiden Seiten der Newa und auf 42 Inseln des Newa-Deltas. 65 Flussarme und Kanäle mit 420 Brücken durchziehen das Stadtgebiet.
1,5 70 58 49 44
17. Ausflug nach Sologubowka                     Organisierte Fahrt und Besichtigung des deutschen Friedhofes 5 88 73 60 52
18. Ausflug mit der Metro, Russisches Museum, Bummel auf dem Newskij Pr., Al.Newskij-Kloster 5 63 52 45 43
19. Oranienbaum und Insel Kronstadt

Wer es bei Sommerhitze den Petersburgern gleichtun und vor Staub und Abgasen fliehen will, muss nicht unbedingt  Richtung  der Zarenresidenzen im Süden der Stadt fahren. Kann man der Ruhe zuliebe auf die Schönheit Zarenschlösser verzichten, so darf der Ausflug auch nach Nordwesten führen-  nach Oranienbaum und dann weiter zur Insel Kronstadt.  Ca. 10 km westlich von Peterhof liess sich Fürst Menschikow, der Freund und Vertraute Peters I. am Ostseeufer einen prachtvollen Palast bauen, der den Vergleich mit des Zaren Residenz nicht zu scheuen brauchte.  Die erlesene Ausstattung des Palastes in Oranienbaum übertrifft wohl alles, was ausländische und einheimische Künstler in Russland schuffen. Nach dem Besuch in Oranienbaum geht die Fahrt weiter auf den als Hochwasserschutz quer über den Finnischen Meerbusen gebauten Damm zur Insel Kronstadt. Hier besuchen wir auch eine der grössten Marinekathedralen, die vor einigen Jahren restauriert wurde, und die heute eine der Lieblingskathedralen in der Umgebung von St. Petersburg ist.

6-6,5 130  110  96 88

Es sind auch weitere Besichtigen nach Anfrage möglich: Bestellung von Theaterskarte (Mariinski, Michajlovskij, Ermitager).

Kontakt:
Tel.: 030 887 147 11
E-mail: gruppen@pulexpress.de